Datenschutzerklärung

Bitte nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, um die folgende Datenschutzerklärung zu lesen, damit Sie verstehen, wie wir Ihre Daten verarbeiten. Da wir unsere Dienstleistungen ständig verbessern und erweitern, kann diese Datenschutzerklärung Änderungen unterliegen. Sie sollten Sie also regelmäßig prüfen.

In der vorliegenden Datenschutzerklärung wird beschrieben, wie DAUFOOD PORTUGAL UNIPESSOAL, LDA („Daufood“, „wir“) Daten sammelt, verwendet und weitergibt, die Sie auf unserer Website http://www.daufood.com/ („Website“), die einen Link zu dieser Datenschutzerklärung enthält, angeben. Ebenso werden Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten in Bezug auf unsere Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten beschrieben und auch, wie Sie auf diese Daten zugreifen und diese aktualisieren können.

Durch Ihre Nutzung dieser Website geben Sie Ihr Einverständnis mit dieser Datenschutzerklärung und Ihre Zustimmung zu den darin beschriebenen Praktiken zu verstehen. Falls Sie Fragen oder Hinweise zu unserer Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte, wie im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ beschrieben.   

Verantwortlicher für die Verarbeitung

Verantwortlich für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Datenverarbeitung ist DAUFOOD PORTUGAL UNIPESSOAL, LDA mit Sitz an der im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ genannten Adresse.   

Sammeln von Daten

Von Ihnen bereitgestellte Daten

Daufood sammelt Daten, die Sie direkt über die Website zur Verfügung stellen. Die von uns gesammelten Daten beinhalten personenbezogene Daten, also Daten, die sich auf Sie als natürliche Person beziehen und mit denen Sie identifiziert werden können. Beispiele von Daten, die wir sammeln, sind:

  • Kontaktdaten. Wir sammeln Ihren Vor- und Nachnamen, Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und sonstige Daten.
  • Inhalt. Wir sammeln den Inhalt von Mitteilungen, die Sie uns senden, wie Feedback und von Ihnen verfasste Produktbewertungen, oder Fragen und Informationen, die Sie dem Kundendienst zur Verfügung stellen.
  • Lebenslaufdaten. Wenn Sie uns eine Bewerbung senden, sammeln wir Daten, die erforderlich sind, um Sie für ein Stellenangebot in Betracht zu ziehen, einschließlich Erwerbsbiografie, Gesprächsprotokoll, Schriftproben und Referenzen.

Wir sammeln Daten, die Sie uns an verschiedenen Stellen der Website zur Verfügung stellen, wie:

  • E-Mail und sonstige freiwillige Mitteilungen - Sie können auf Wahl mit uns auch per E-Mail, über die Website oder andere Mittel kommunizieren. Derartige Mitteilungen können in Zusammenhang mit den Bemühungen unseres Kundendienstes, Ihren Fragen oder zu anderen Zwecken erfolgen. Wir sammeln die Informationen aus diesen Mitteilungen und diese Informationen können Daten enthalten, die Sie persönlich identifizieren.

Sie können auf eigene Wahl bei der Benutzung der Website freiwillig sonstige Daten bekanntgeben, um die wir Sie nicht ersuchen, und sind in solchen Fällen allein für diese Daten verantwortlich.

Automatisch gesammelte Daten

Wenn Sie die Website besuchen, sammeln wir automatisch Daten über Ihr Gerät und darüber, wie Ihr Gerät mit unserer Website interagiert. Beispiele von Daten, die wir sammeln, sind:

  • Dienstnutzungsdaten. Wir sammeln Daten über die Funktionen, die Sie verwenden, die E-Mails und Inserate, die Sie aufrufen, die Produkte, die Sie kaufen, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf die Website, die Seiten der Website, die Sie aufrufen, die Internet-Adresse der Website, von der Sie ggf. direkt auf die Website gekommen sind, und ähnliche Informationen.
     
  • Konnektivität und Konfigurationsdaten des Geräts. Wir sammeln Daten über die Art des von Ihnen benutzten Geräts, das Betriebssystem und den Browser, den Sie benutzen, Ihren Internet-Service-Provider, die Regions- und Spracheinstellungen Ihres Geräts und ähnliche Informationen. Diese Daten umfassen auch IP-Adresse, MAC-Adresse, Geräte-ID für Werbetreibende (z. B. IDFA oder AAID) und andere Geräte-Identifikatoren.
     
  • Standortdaten. Wir sammeln Daten über Ihren Gerätestandort, die genaue Angaben (z. B. Länge/Breite) oder ungenaue Angaben (z. B. Standort auf der Grundlage der IP-Adresse oder auf der Ebene Ihrer Stadt bzw. Ihrer Postleitzahl) enthalten können.

    Wir verwenden Cookies und andere aktuelle und zukünftige Technologien, um diese Daten zu sammeln, einschließlich:
     
  • Logdateien
    Eine Logdatei ist eine Datei, die Ereignisse aufzeichnet, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website eintreten, wie Ihre IP-Adresse, Browserart, Internet-Service-Provider, Einstiegs-/Ausstiegsseite, Betriebssystem, Datum/Uhrzeit und ähnliche Daten.
     
  • Cookies
    Die Server der Website oder die Server von Dritten, die zum Betrieb der Website verwendet werden, können ein „Cookie“ auf Ihrem Gerät installieren, Daten im Browser Ihres Geräts speichern oder auf bestehende, entfernbare Trackingfunktionen Ihres Geräts zugreifen, um Ihnen die Benutzung der Website zu ermöglichen und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Ein „Cookie“ ist eine kleine Datei, die von einem Webserver an Ihr Gerät gesendet und dort von Ihrem Browser oder der Festplatte Ihres Geräts gespeichert werden kann. Das Speichern von Cookies und Browsern ermöglicht es uns, Ihr Gerät zu erkennen, wenn Sie sich auf unserer Website befinden, und Ihre Online-Erfahrung auf Sie abzustimmen und benutzerfreundlicher zu gestalten. Das Speichern von Cookies und Browsern ist auch nützlich, um den Benutzern das Anmelden zu erleichtern, Transaktionshistorien nachzuverfolgen und Informationen von einer Sitzung an die nächste weiterzugeben. Die durch das Speichern von Cookies und Browsern gesammelten Daten können auch zur Funktionsverbesserung der Website verwendet werden. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies einsetzen, beachten Sie bitte unsere Cookie-Erklärung (http://daufood.com/cookies-policy).

Die Arten von Cookies und Tags auf unserer Website beinhalten:

  • Funktionalitäts-Cookies: Diese werden verwendet, um Ihre Präferenzen zu speichern und Transaktionen, wie Käufe, zu erleichtern.
  • Performance- oder Analyse-Cookies: Diese werden verwendet, um die Aktivität der Website zu messen und die Benutzererfahrung zu verbessern.
  • Targeting-Cookies: Diese werden verwendet, um Informationen und Angebote anzuzeigen, die Ihren spezifischen Interessen entsprechen.

Von Dritten gesammelte Daten

Wir erhalten auch von Dritten über Sie erhobene Daten und kombinieren diese mit den Daten, die wir über Sie gesammelt haben. Soweit wir von Dritten erhobene Informationen mit den von uns auf der Website gesammelten Daten kombinieren, verarbeiten wir die kombinierten Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und beachten außerdem zusätzliche Beschränkungen, die von der Datenquelle auferlegt werden. Diese Drittquellen können sich im Lauf der Zeit ändern, sie können jedoch folgende beinhalten:

  • Soziale Netzwerke, wenn Sie unseren Service angeben oder dem Daufood die Genehmigung zum Zugriff auf Ihre Daten in einem oder mehreren dieser Netzwerke erteilen.
  • Partner, mit denen wir Dienstleistungen in Markenpartnerschaft anbieten, unsere Produkte verkaufen oder vertreiben oder gemeinsame Marketingaktivitäten durchführen.
  • Öffentlich verfügbare Quellen, wie offene Datenbanken der Verwaltung oder sonstige öffentliche Daten.

Wir übernehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit der von Dritten bereitgestellten Daten bzw. für die Datenschutzerklärung oder Praktiken von Dritten.

Datenverwendung

Der Daufood verwendet die Daten über Sie für unsere berechtigten Interessen, einschließlich der folgenden Zwecke:

  • Eröffnung, Unterhaltung, Verwaltung und Betreuung der Benutzerkonten bzw. Mitgliedschaften
  • Erbringung von Dienstleistungen und Support für Benutzer
  • Verarbeitung, Abwicklung oder Durchsetzung von Transaktionen sowie Versand entsprechender Mitteilungen
  • Beantwortung Ihrer Fragen, Anfragen, Hinweise und Anweisungen
  • Schutz unserer Systeme vor Betrug und unrechtmäßigem Zugriff
  • Aufrechterhaltung der Sicherheit und Integrität unserer Systeme
  • Erkennung und Prüfung der Identität des Benutzers
  • Verbesserung unserer Website, der Shops, Werbung, Produkte und Dienstleistungen

und

  • Bereitstellung von Produkt- bzw. Serviceaktualisierungen, Angeboten und Mitteilungen über Werbeaktionen
  • Bereitstellung von Werbung und sonstigen Informationen über den Daufood und seine verbundenen Unternehmen

Ebenso nutzen wir Daten mit Ihrer Zustimmung u. a. für folgende Zwecke:

  • Bereitstellung von Informationen über unsere Werbeaktionen
  • Versand von Newslettern zur Verkaufsförderung und Marketingmitteilungen
  • Bereitstellung digitaler Werbung unter besonderer Berücksichtigung Ihrer Interessen an der Werbung von Dritten
  • Zur Erfüllung sonstiger Ihnen mitgeteilter Zwecke, mit Ihrer Zustimmung

Wir können Daten, die Sie nicht identifizieren (einschließlich Daten, aus denen Ihre Identität entfernt wurde), ohne Pflichten gegenüber Sie verwenden, soweit dies nicht durch die anwendbaren Gesetze verboten ist. Weitere Informationen über Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten in Bezug auf unsere Verwendung Ihrer Daten finden Sie im Abschnitt „Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten“ unten.

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Die personenbezogenen Daten des Benutzers werden von Domino’s Pizza auf folgender Rechtsgrundlage und zu folgenden Zwecken verarbeiten:

  1. Vertragliche Pflichten d. h. zur Einhaltung der allgemeinen Bedingungen der Website und der Verkaufsbedingungen, denen der Benutzer bei der Registrierung zugestimmt hat; zur Erfüllung spezifischer Aufforderungen des Benutzers. Sofern der Benutzer dem Daufood eine spezifische, freiwillige Erlaubnis zur Verarbeitung seiner Daten zu Marketingzwecken erteilt, werden alle Kontaktdaten (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) vom Daufood ausschließlich zur Bestimmung der Identität des entsprechenden Benutzers (auch durch Prüfung der E-Mail-Adresse), zur Vermeidung von Betrug und Gesetzesverstößen sowie zur Kontaktierung des Benutzers zu Servicezwecken verwendet.
  2. Gesetzliche Pflichten bzw. zur Einhaltung der im Gesetz oder in den europäischen Gesetzen und Verordnungen vorgesehenen Pflichten.

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten zu den oben genannten Verarbeitungszwecken erfolgt zwar freiwillig, sie ist jedoch notwendig, da andernfalls keine Registrierung auf der Website möglich ist. Ein Stern im Registrierungsformular kennzeichnet die personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung der Verarbeitungszwecke notwendig sind.

Weitergabe von Daten

Wir geben Daten über Sie wie folgt weiter:

  • An die Mitarbeiter des Daufoods. Die Mitarbeiter des Daufoods und/oder mit der Verwaltung personenbezogener Daten beauftragte Arbeitskräfte können eventuell Kenntnis von den personenbezogenen Daten des Benutzers erhalten. Diese Personen, die vom Daufood formell als „für die Verarbeitung verantwortliche Personen“ bezeichnet werden, verarbeiten die Daten des jeweiligen Benutzers nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken und unter Einhaltung der Vorschriften der DSGVO und anderer relevanter Datenschutzvorschriften.
  • Dienstleister. Der Daufood verwendet Auftragnehmer, Lieferanten, Berater und sonstige Dienstleister zur Unterhaltung und zum Betrieb seiner Website, zur Abwicklung von Zahlungen und für andere Zwecke im Zusammenhang mit der Führung seiner Geschäfte und diese Unternehmen können Ihre Daten zu diesen Zwecken erhalten. Diese Unternehmen dürfen diese Daten nur zur Ausübung ihrer Funktionen und nicht für andere Zwecke verwenden, wir können ihnen jedoch gestatten, aggregierte Daten, die Sie nicht identifizieren, bzw. Daten, aus denen Ihre Identität entfernt wurde, für andere Zwecke zu verwenden.
  • Geschäftspartner. Wir teilen Ihre Daten mit unseren Geschäftspartnern im Zusammenhang mit dem Angebot von Dienstleistungen in Markenpartnerschaft, dem Verkauf bzw. Vertrieb unserer Produkte oder der Durchführung gemeinsamer Marketingaktivitäten.
  • Dritte. Wir teilen Ihre Daten mit Dritten, um Ihre Anfragen zu erleichtern (z. B. wenn Sie sich dazu entschließen, Informationen über Ihre Aktivitäten auf der Website in sozialen Netzwerken zu teilen) und zum Abstimmen der Werbung, zur Messung und Verbesserung unserer Website und der Werbewirksamkeit und zur Ermöglichung sonstiger Verbesserungen.
  • Zusammenschluss oder Übernahme. Wir können Ihre Daten mitteilen, wenn der Daufood an einem Zusammenschluss oder einer Übernahme beteiligt ist bzw. seine Vermögenswerte teilweise oder vollständig verkauft werden. In diesem Fall können Sie per E-Mail und/oder durch eine deutlich sichtbare Nachricht auf unserer Website über die Änderungen im Eigentum bzw. in der Verwendung Ihrer Daten sowie über Ihre Wahlmöglichkeiten in Bezug auf Ihre Daten informiert werden.
  • Sicherheit und erzwungene Offenlegung. Der Daufood ist verpflichtet, die Daten über Sie im Fall einer rechtmäßigen Aufforderung durch die Behörden offenzulegen, einschließlich aus Gründen der Staatssicherheit oder zur Strafverfolgung. Wir können Informationen über Sie im Zusammenhang mit gesetzlichen Bestimmungen offenlegen, z. B. zur Beantwortung einer Vorladung oder wenn wir in gutem Glauben der Auffassung sind, dass eine Offenlegung zum Schutz unserer Rechte, Ihrer Sicherheit oder der Sicherheit von Dritten oder zur Aufklärung von Betrug erforderlich ist. Ebenso können wir Informationen über Sie mitteilen, um die Benutzungsbedingungen oder andere auf die Website anzuwendende Richtlinien zu verteidigen bzw. wenn wir denken, dass Ihre Handlungen gegen unsere Benutzervereinbarungen oder Richtlinien verstoßen. Soweit dies durch die anwendbaren Gesetze zulässig ist, können wir IP-Adressen, Identifikatoren von Mobilgeräten und andere von uns gesammelte Daten verwenden, um Benutzer zu identifizieren, und wir können dies nach unserem Ermessen in Zusammenarbeit mit den Copyright-Eigentümern, Internet-Service-Providern, Wireless-Service-Providern oder Strafverfolgungsbehörden tun. Eine derartige Datenweitergabe kann ohne Mitteilung an Sie erfolgen.
  • Zustimmung. Wir können Ihre Daten für jeden sonstigen Ihnen mitgeteilten Zweck und mit Ihrer Zustimmung weitergeben. Der Daufood kann aggregierte Daten, aus denen die Identität entfernt wurde, an potenzielle Geschäftspartner und sonstige nicht verbundene Einrichtungen für jeden Zweck, der durch die anwendbaren Gesetze nicht verboten ist, weitergeben. Weitere Informationen über Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten in Bezug auf die Weitergabe Ihrer Daten finden Sie im Abschnitt „Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten“ unten.

Externe Links

Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht vom Daufood betrieben werden bzw. mit diesem nicht in Zusammenhang stehen. Diese Links werden von der Website bzw. dem Daufood weder gefördert, noch sind sie mit diesen verbunden. Der Daufood hat nicht alle Websites, die durch Links mit seiner Website verbunden sind, geprüft und ist nicht für deren Inhalt bzw. die Datenschutzpraktiken anderer Websites verantwortlich. Websites von Dritten, die über Links von unserer Website erreichbar sind, können Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Der Daufood rät Ihnen, die Datenschutzerklärungen der anderen Websites zu lesen, bevor Sie diesen Daten übermitteln. Links zur Website auf Websites von Dritten sind nicht als stillschweigende Unterstützung derselben durch den Daufood auszulegen.

Social-Media-Funktionen

Unsere Website kann Social-Media-Funktionen, wie die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“, beinhalten. Diese Social-Media-Funktionen können Tracking-Technologien enthalten, um Daten über Sie zu sammeln, wie Ihre IP-Adresse oder welche Seite Sie auf der Website besuchen, und Sie können ein Cookie einsetzen, damit die Social-Media-Funktion funktioniert. Wenn Sie Social-Media-Funktionen verwenden, können Informationen, die Sie posten oder zu denen Sie Zugriff bieten, auf unserer Website oder dem von Ihnen verwendeten Dienst eines Dritten öffentlich angezeigt werden. Umgekehrt kann Ihr Beitrag auf oder in Verbindung mit unserer Website verwendet werden, wenn Sie Informationen im Service eines Dritten posten und dabei auf unsere Website verweisen (z. B. durch Verwendung eines auf den Daufood verweisenden Hashtag in einem Tweet oder einer Statusaktualisierung). Ebenso können sowohl der Daufood als auch der Dritte Zugriff auf bestimmte Daten über Sie und Ihre Nutzung unserer Website und der Social-Media-Funktionen haben. Social-Media-Funktionen werden von Dritten betrieben und unterliegen der Datenschutzerklärung des Dritten, der diese zur Verfügung stellt. Wir übernehmen keine Haftung und geben keine Erklärungen zu den Datenschutzrichtlinien oder Geschäftspraktiken von Dritten, sondern raten Ihnen, sich selbst mit deren Datenschutzerklärungen und Benutzungsbedingungen vertraut zu machen. Für weitere Informationen über den Service „Mit Facebook anmelden” und zur Änderung der entsprechenden Datenschutzeinstellungen, beachten Sie bitte die folgenden Internet-Websites: http://www.facebook.com/help/405977429438260/und https://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other.

Analyse, Werbung und Retargeting

Der Daufood hat Dritte mit Analyse-Dienstleistungen beauftragt. Diese Dritten können Cookies und andere Tracking-Technologien zur Analyse Ihrer Verwendung unserer Website einsetzen. Von diesen Diensten ermittelte Informationen können von diesen Dritten auf Server in den USA (oder in anderen Länder) übermittelt und dort gespeichert werden und diese Dritten können diese Informationen zur Analyse Ihrer Nutzung der Website, zur Erstellung statistischer Berichte über die Website-Aktivität und zur Erbringung sonstiger Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Website-Aktivität und der sonstigen Internet-Nutzung verwenden.

Ebenso können wir Dritte damit beauftragen, Werbung auf der Website und/oder auf anderen Websites anzuzeigen. Diese Dritten sammeln und teilen mit uns Daten über Ihre Besuche auf dieser und anderen Websites, um Werbung über Waren und Dienstleistungen, die für Sie vermutlich von hohem Interesse ist, bereitzustellen, die Wirksamkeit unserer Werbung zu messen und zu untersuchen, die Seitenaufrufe und die Pfade während Ihrer Besuche auf unserer Website nachzuverfolgen und uns bei der Platzierung relevanter Werbebanner auf unserer Website und anderen Websites sowie sonstiger Links von den Websites unserer Marketingpartner zu unserer Website zu helfen. Der Daufood kann die auf seiner Website gesammelten Daten zum Zweck der verhaltensbezogenen Online-Werbung, einschließlich Retargeting, und zum Abstimmen der Werbung auf Sie, wenn Sie Websites von Dritten besuchen, verwenden.

Weitere Informationen über Tracking und Ihre diesbezüglichen Rechte und Wahlmöglichkeiten finden Sie in den Abschnitten „Automatisch gesammelte Daten“ und „Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten“ unten.

Aufbewahrungszeitraum

Domino’s Pizza speichert die personenbezogenen Daten der Benutzer während des Zeitraums, in dem sie für die Erbringung der Dienstleistungen sowie zur Bearbeitung ihrer Anfragen bzw. Beschwerden notwendig sind [bis zu 12 Jahre lang]. Nach diesem Zeitraum speichert Domino’s Pizza die Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung seiner Pflichten gemäß dem Gesetz bzw. gemäß den europäischen Gesetzen und Verordnungen erforderlich ist.

Wenn der Benutzer seine Zustimmung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken erteilt, werden seine personenbezogenen Daten bis zum Widerruf seiner Zustimmung gespeichert.

Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

Prüfung und Aktualisierung der Account-Daten

Sie haben das Recht auf Auskunft über bestimmte Account-Daten, die Sie über die Website freiwillig übermittelt haben. Sie können diese Daten korrigieren, aktualisieren, ändern, löschen oder entfernen, indem Sie in Ihrem Daufood-Online-Account Änderungen vornehmen oder indem Sie uns wie im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ angegeben kontaktieren. Wir werden Ihre Anfrage auf Auskunft innerhalb von 30 Tagen beantworten. Wir können von Ihnen zusätzliche Daten anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten speichern und verwenden, soweit dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist. Europäische Betroffene haben zusätzlich die Rechte, die im Abschnitt „Ihre europäischen Datenschutzrechte“ unten angegeben sind.

Allgemeines zu Tracking-Technologien

Die meisten Webbrowser (wie Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Firefox und Apple Safari) verfügen über Funktionen, die Sie benachrichtigen, wenn Sie ein Cookie erhalten oder die den Empfang von Cookies verhindern. Wenn Sie auf Ihrem Gerät mehrere Browser benutzen, müssen Sie jeden Browser getrennt konfigurieren. Ihre Möglichkeit, Cookies einzuschränken, unterliegt Ihren Browser-Einstellungen und -Einschränkungen.

Sie können die Geräte-ID für Werbetreibende jederzeit über die Geräteeinstellungen zurücksetzen, um die Verwendung der über Sie gesammelten Daten zu beschränken. Informationen, wie Sie dies bei Apple-Geräten tun können, finden Sie auf Apple.com oder https://support.apple.com/en-us/HT202074. Informationen, wie Sie dies bei Android-Geräten tun können, finden Sie auf www.google.com. Das Sammeln von Daten durch eine App können Sie durch das Deinstallieren der App unterbinden.   

Die Standortdaten, die durch eine App gesammelt werden, sind abhängig von Ihren Geräteeinstellungen und den Zugriffsrechten der App. Ihre Wahlmöglichkeit in Bezug auf die durch unsere Apps gesammelten Standortdaten können Sie (i) für GPS-Daten durch Deaktivieren Ihres Standorts in Ihren Geräteeinstellungen oder durch Deaktivieren der Zugriffsrechte der App auf die Standortdaten, (ii) für Bluetooth-Daten durch Deaktivieren von Bluetooth und der Bluetooth-Scanmöglichkeit in Ihren Geräteeinstellungen (iii) und für WLAN-Daten durch Deaktivieren von WLAN und der WLAN-Scanmöglichkeit in Ihren Geräteeinstellungen ausüben. Sie können das Sammeln aller Standortdaten über eine App durch das Deinstallieren der App unterbinden.

Ihre Browser-Einstellungen ermöglichen eventuell die automatische Übertragung eines Do-Not-Track-Signals an die von Ihnen besuchten Online-Dienste. Beachten Sie jedoch, dass es keinen Branchenkonsens darüber gibt, was Website- und App-Betreiber in Bezug auf diese Signale tun sollen. Dementsprechend übernimmt der Daufood keine Verantwortung für Do-Not-Track-Signale oder andere Mechanismen. Weitere Informationen über „Do Not Track“ finden Sie auf http://www.allaboutdnt.com.

Wenn Sie Cookies oder andere Gerätetracking-Funktionen deaktivieren, können Sie jedoch möglicherweise bestimmte Funktionen der Website nicht verwenden.

Analyse und Werbung

Informationen über Ihre Wahlmöglichkeiten in Bezug auf die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken finden Sie auf: http://www.youronlinechoices.com/at/.

Sie können auch Ihre Wahlmöglichkeit in Bezug auf den Empfang von interessenbasierter Werbung wahrnehmen. Einige Werbetreibende, die Werbedienste für uns und unsere Partner erbringen, können Mitglied der Network Advertising Initiative („NAI“) sein. Klicken Sie hier, um die Website der Network Advertising Initiative zu besuchen. Einige dieser Unternehmen können auch am Selbstregulierungsprogramm für verhaltensbasierte Online-Werbung der Digital Advertising Alliance („DAA“) teilnehmen. Mehr über die DAA und Ihre Abwahlmöglichkeiten für deren Mitglieder finden Sie (i) in Bezug auf Websites auf http://www.aboutads.info/choices und (ii) in Bezug auf mobile Apps auf http://www.aboutads.info/appchoices.

Auch wenn Sie bestimmte Arten von interessenbasierter Werbung abwählen können, sollten Sie beachten, dass Sie möglicherweise weiter andere Arten von Werbung erhalten. Abwählen (bzw. Opt-out) bedeutet nur, dass die ausgewählten Mitglieder Ihnen keine interessenbasierte Werbung mehr anzeigen sollten. Es bedeutet jedoch nicht, dass Sie keine zielgruppenspezifische Inhalte und/oder Werbung (z. B. von anderen Werbenetzwerken) mehr erhalten werden.

Zusätzlich dazu finden europäische Benutzer unter www.youronlinechoices.com weitere Informationen über ihre Online-Wahlmöglichkeiten und ihre Abwahlmöglichkeiten für diese Art von Werbung.

Der Daufood übernimmt keine Verantwortung für die Wirksamkeit bzw. die Einhaltung der Abwahlmöglichkeiten bzw. -programme durch Dritte oder die Richtigkeit Ihrer Erklärungen in Bezug auf diese Programme.

Mitteilungen

Um Ihnen Dienstleistungen zu erbringen, können wir Ihnen Mitteilungen in Bezug auf Ihre Transaktionen, Sicherheit oder die Verwaltung der Website senden. Von Zeit zu Zeit kann der Daufood Ihnen auch andere Nachrichten oder Aktualisierungen über unsere Website, den Daufood oder unsere Werbeaktionen und sonstige Aktivitäten senden. Wenn Sie keine Werbemitteilungen vom Daufood erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie die Anweisungen in diesen Mitteilungen befolgen oder indem Sie uns wie im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ angegeben kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass Sie auch im Fall einer Abbestellung von Werbemitteilungen weiter nicht werbliche E-Mails von uns erhalten können, wie z. B. über Ihr Account, die Dienstleistung oder unsere laufenden Geschäftsbeziehungen.

Ihre Datenschutzrechte

Wenn Sie ein Betroffener (Datensubjekt) im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sind, haben Sie das Recht, vom Daufood Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten anzufordern, insbesondere:

  1. Das Recht auf Einsichtnahme in Ihre personenbezogenen Daten, um zu erfahren, welche Daten verarbeitet werden, sowie um die Berichtigung falscher Daten bzw. ggf. die Löschung personenbezogener Daten zu fordern, wenn diese z. B. für den Zweck, für den sie gesammelt wurden, nicht mehr erforderlich sind. Dieses Recht sollte einmal jährlich kostenlos eingeräumt werden. Im Fall einer zweiten oder weiteren Anfrage kann der Daufood eine Gebühr dafür einheben.
  2. Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu fordern, sodass wir diese nur mehr für die Ausübung von Ansprüchen oder zur Verteidigung dagegen speichern.
  3. Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu fordern, sodass  Domino’s Pizza diese nur mehr für die Ausübung von Rechtsansprüchen bzw. zur Verteidigung dagegen speichert.
  4. Unter bestimmten Umständen können Sie aufgrund einer besonderen Situation das Recht haben, sich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersetzen. Domino’s Pizza stoppt in diesem Fall die Verarbeitung Ihrer Daten, ausgenommen für zwingend berechtigte Gründe bzw. zur Ausübung von Rechtsansprüchen oder zur Verteidigung dagegen.
  5. Das Recht, die bereitgestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen, maschinenlesbaren Format zu erhalten, soweit dies technisch machbar ist, und diese an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln.

Zur Ausübung eines dieser Rechte, kontaktieren Sie uns bitte wie im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ beschrieben unter Angabe des Rechts, das Sie ausüben möchten. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 30 Tagen beantworten. Wir können von Ihnen zusätzliche Daten anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen. Bitte beachten Sie, dass wir Daten speichern, soweit dies zur Erfüllung der Zwecke, für die sie gesammelt wurden, erforderlich ist. Ebenso können wir die Informationen nach der Anfrage eines Betroffenen soweit erforderlich weiter speichern und verwenden, wenn dies in unserem berechtigten Interesse ist, einschließlich zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten, zur Beilegung von Streitigkeiten, zur Betrugsbekämpfung und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen.

In jedem Fall ist der Benutzer berechtigt, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde, insbesondere des Mitgliedstaates, in dem der Benutzer seinen ordentlichen Wohnsitz oder seinen Arbeitsplatz hat oder in dem der behauptete Verstoß stattgefunden hat, einzubringen, sofern der Benutzer der Auffassung ist, dass die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch den Daufood gegen die anwendbaren Gesetze verstößt.

Internationale Übertragung

Unser Sitz befindet sich in Österreich und die von uns gesammelten Daten unterliegen dem österreichischen und dem europäischen Recht. Wenn Sie von außerhalb Österreichs auf die Website zugreifen, beachten Sie bitte, dass die durch die Website gesammelten Daten in die USA und in andere Länder übertragen und dort verarbeitet, gespeichert und verwendet werden können. Die Datenschutzgesetze in den USA und in anderen Ländern können Unterschiede zu jenen in Ihrem Wohnsitzland aufweisen. Ihre Verwendung der Website bzw. die Bereitstellung von Daten dafür gilt als Zustimmung zur Übertragung, Verarbeitung, Verwendung, Mitteilung und Speicherung Ihrer Daten in den USA und in anderen Ländern, wie in dieser Datenschutzerklärung dargelegt. Wenn Ihre Daten in der Europäischen Union („EU“) gesammelt werden, unterliegt die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten angemessenen bzw. geeigneten Sicherheitsvorkehrungen, wie z. B. Standardvertragsklauseln.

Datenschutz von Kindern

Die Website ist für die Verwendung von mindestens 16 Jahren alten Personen gedacht und bestimmt. Der Daufood erlaubt keine Anwendungen und keine Registrierung von Kindern, die nach dem Wissen von Domino's unter 16 Jahre alt sind. Der Daufood ersucht um keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren und sammelt diese auch nicht wissentlich. Falls der Daufood dennoch feststellt, dass er personenbezogene Daten von einer Person erhalten hat, die nach eigenen Angaben unter 16 Jahre alt ist oder von der der Daufood Gründe zur Annahme hat, dass Sie unter 16 Jahre alt ist, so löscht der Daufood diese Daten aus seinen Systemen. Zusätzlich dazu können die Eltern bzw. ein Erziehungsberechtigter fordern, dass die Daten des Kindes korrigiert oder aus unseren Dateien gelöscht werden. Zu diesem Zweck haben sie uns wie im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ unten angegeben zu kontaktieren.

Datenschutz

Der Daufood trifft angemessene materielle, elektronische und arbeitstechnische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre Daten vor Verlust, Diebstahl, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung und Zerstörung zu schützen. Bitte beachten Sie jedoch, dass E-Mails und sonstige Übertragungen über das Internet nicht vollständig geschützt werden können und dass wir die Sicherheit Ihrer Daten, die über unsere Website gesammelt werden, nicht garantieren können.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Der Daufood behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Im Fall wesentlicher Änderungen an dieser Datenschutzerklärung wird der Daufood vor dem Inkrafttreten der Änderung eine Nachricht auf seiner Homepage und einen Link zur neuen Datenschutzerklärung posten.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen oder Hinweise zu dieser Datenschutzerklärung, zur Informationspraxis des Daufood oder Ihren Geschäften über die Website haben, kontaktieren Sie uns bitte:

Per E-Mail: dpo@daufood.com

Per Post: Rua Cidade de Setúbal 2,2660-025 Frielas (Portugal)

Änderungsdatum

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 11. Mai 2018 aktualisiert.